Two gether

Ulrike Heppel, Inhaberin
von Twogether - Design und Kommunikation im Interview

 


Was macht gutes Design aus?
Den Mut haben, Dinge anders zu gestalten. Angst ist der Todfeind der Kreativität. Kreativ sein heißt, bewusst den Mainstream zu verlassen. Und dann so mutig zu sein, diese unkonventionellen Lösungen beim Auftraggeber durchzusetzen. Für eine gute Umsetzung muss dann natürlich auch das Handwerk stimmen.

Was bedeutet „kreativ sein“?
Kreativität ist eine der Schlüsselressourcen der Zukunft. Wer ganz vorne mitmischen will, braucht kontinuierlich neue Ideen. Es ist die schöpferische Fähigkeit, Neues zu erschaffen, das in irgendeiner Art und Weise Nutzen oder Sinn hat. Wichtig dabei: Nie das Ziel aus den Augen verlieren.

Uli Heppel

Deine beste Eigenschaft?
Kreativität und Begeisterungsfähigkeit. Ich brenne für Menschen, Projekte oder Dinge – wenn sie mich interessieren.

Wann hat man die besten Ideen?
Das Problem mit den genialen Ideen: Sie kommen wann und wo sie wollen. Sich auf Kommando einfach hinsetzen, nachdenken und die Geistesblitze flackern nur so - das funktioniert nur in den seltensten Fällen.

Welcher Ort inspiriert dich?
Das morbide alte Havanna. Und dann immer wieder der Strand und das Meer. Ich bin eben Fisch...

Muss man sich in diesem Job immer wieder neu erfinden?
Das “Sich-immer-wieder-neu-erfinden” ist für jeden Kreativen wichtig. Überlebenswichtig! Das ist oft mit Anstrengung und viel Herzblut verbunden. Denn man gibt auch bei der kleinsten kreativen Leistung immer ein Stück von sich selbst preis. Aber ohne geht es nicht.

Ein Satz, den ich nie wieder hören möchte...
„Wir haben einen Fall von Kopfläusen.“ Und immer häufiger im gähnend leeren Restaurant sogar nachmittags um halb drei die Frage: „Haben Sie reserviert?“

Ein Satz, den ich gerne höre...
Der Montag gehört ab jetzt zum Wochenende.

Was ist Luxus für dich?
Unendlich viel Zeit haben mit meinem Sohn, meiner Familie und meinen Freunden. Und wenn ich am Abend des Tages den letzten Punkt der To-do-Liste abgehakt habe.

Mehr davon...
Gelassenheit.

Interview mit Silke Amthor

 

ULRIKE HEPPEL

  • Seit 1996 Inhaberin von TWOGETHER Design und Kommunikation
  • 1994-1996 Freie Art Directorin
  • Sportive Werbeagentur Martinsried
  • Combera Werbeagentur München
  • Studium Kommunikationsdesign, Fachhochschule Nürnberg - Abschluss: Diplom-Designerin (FH)
  • 1985 -1986 Auslandsaufenthalt Paris
     

ZUSAMMEN MIT:

Freien Textern und Konzeptionern, Online-Spezialisten, Strategie-Spezialisten, Ingenieuren, Druckereien.
Je nach Aufgabe und Projektrahmen.

 

Uli Heppel